Startdatum: 23. Februar 2018

Enddatum: 24. Februar 2018

Ort: DGZH, Hannover

Dieses Curriculum für kinderzahnärztliche Hypnose besteht wie das Z-Curriculum aus sechs Wochenendkursen (Kurse ZK1 bis ZK6). Dabei widmen sich die ersten beiden Kurse den Grundbegriffen der Hypnose. Dann liegt der Schwerpunkt auf möglichen Induktionen für unterschiedliche Kinder in verschiedenen Situationen. Berücksichtigt werden auch besondere Kinder, wie Behinderte oder Autisten, sowie spezielle Situationen, zum Beispiel das Abgewöhnen von Habits oder aggressive Reaktionen.