DGZH Kinderhypnose Curriculum ZK 6

Startdatum: 5. Oktober 2018

Enddatum: 6. Oktober 2018

Ort: DGZH, Augsburg

Dieses Curriculum für kinderzahnärztliche Hypnose besteht wie das Z-Curriculum aus sechs Wochenendkursen (Kurse ZK1 bis ZK6). Dabei widmen sich die ersten beiden Kurse den Grundbegriffen der Hypnose. Dann liegt der Schwerpunkt auf möglichen Induktionen für unterschiedliche Kinder in verschiedenen Situationen. Berücksichtigt werden auch besondere Kinder, wie Behinderte oder Autisten, sowie spezielle Situationen, zum Beispiel das Abgewöhnen von Habits oder aggressive Reaktionen.

Verbale und Nonverbale Kommunikation mit Kindern

Startdatum: 12. Oktober 2018

Enddatum: 13. Oktober 2018

Ort: DGKiZ, Würzburg

Das gute Zusammenspiel des Behandlerteams ist entscheidend für das Gelingen und die optimale Begleitung des Kindes.
Es werden die wesentlichen verbalen Techniken der Induktion, Doppelinduktion, Dissoziation, Entscheidungen und Pseudoentscheidungen, der Konfusionstechniken und der Trancegeschichten erklärt und geübt. Das nicht-gesprochene Wort und das be-HAND-eln mit Grifftechniken ist ein weiterer Schwerpunkt dieser Kurstage.

Verbale und nonverbale Kommunikation in der zahnärztlichen Kinderbehandlung

Datum: 19. Januar 2019

Uhrzeit: 09:00 bis 17:00 Uhr

Ort: LZÄK Thüringen, Erfurt

Dieser Kurs baut auf ein Grundwissen von Hypnose/Kinderhypnose auf. Es werden die wesentlichen verbalen Techniken der Induktion, Doppelinduktion, Dissoziation, Entscheidungen und Pseudoentscheidungen, der Konfusionstechniken und der Trancegeschichten erklärt und geübt. Das nichtgesprochene Wort und das be-HAND-eln mit Grifftechniken ist ein weiterer Schwerpunkt dieser Kurstage. Nicht zuletzt die Tatsache, dass die Eltern sich konstruktiv einbringen können soll hier Thema sein.

alles GOZO 2019

Startdatum: 10. April 2019

Enddatum: 17. April 2019

Ort: Gozo, Malta

alles GOZO – seit mehr als 25 Jahren eine Marke für qualitativ hochwertige Weiterbildung für Ärzte, Zahnärzte, Therapeuten und Hypnoseinteressierte. Teilnehmer aus ganz Europa finden sich jedes Jahr vor Ostern auf der Mittelmeerinsel GOZO ein, um sechs Tage lang von international anerkannten Referenten zu lernen und sich fortzubilden.